• Frostfleich/Barf in Leipzig - Naturnahe Hundefütterung

    Frostfleisch

    Vielseitiges Angebot für die
    naturnahe Fütterung

    mehr erfahren
  • Frostfleich / Barf Leipzig - Katzenfutter

    Katzen optimal Ernähren

    mit »echtem« Fleisch

    mehr erfahren
  • Hundetrainingsausstattung Leipzig - Brustgeschirr, Hundetraining und Equipment

    Trainingsausstattung

    alles für positives Hundetraining

    mehr erfahren

Die Guddi Wurst

Guddi-Wurst Gewürzmischung Leipzig

Was ist drin in der Guddi Wurst?

Die eingekochte Guddi-Wurst besteht aus Blut von Charolais-Rindern, Schweineschwarten, Wasser und einer Gewürzmischung (Ingwer, Kurkuma, Kümmel).

Inhaltsstoffe & Nährwertanalyse einer 500g Guddi-Wurst:

Die Wurst ist schnittfest und kann in Scheiben oder Würfel geschnitten werden.
Kleine Guddi-Wurst-Würfel haben sich auch als Highlight beim Training herausgestellt!

  • 19,1% Rohprotein
  • 4,9% Rohfett
  • 1,7% Rohasche
  • 0,1% Rohfasern
  • 75,5% Feuchtegehalt
  • 72mg Eisen
  • 42mg Phosphor
  • 43mg Calcium
  • 26,5mg Magnesium
Guddi-Wurst Leipzig

Warum sollte ich meinem Hund die Guddi Wurst füttern?

Blut enthält sehr viele Nährstoffe.
Vor allem aber Mineralstoffe und Spurenelemente und einen ganz besonders hohen Anteil an natürlichem Eisen. Eisen ist wichtig für die Blutbildung und für den Sauerstofftransport. Außerdem gleichen die natürlichen Mineralien und Spurenelemente den Säure- Basenhaushalt aus.
Unterstützend auch bei immunschwachen Tieren und bei einer Anämie (Blutarmut). Besonders wichtig ist die Versorgung mit Eisen während der Läufigkeit und/oder Trächtigkeit aber auch Wettkämpfen.

Aus diesem Grund kann die Guddi-Wurst auch täglich unter Fleisch, Trockenfutter oder Dosennahrung gemischt werden.

Warum fehlt Blut in der Ernährung von Hund und Katze?

Da alle Schlachttiere ausbluten müssen, damit für uns das Fleisch geniessbar ist, fehlt leider in der Versorgung von Hund und Katze dieser wichtige Nährstofflieferant.

 

Die Guddi Wurst ist in unserem Fachgeschäft erhältlich.

Mehr Infos finden Sie hier.

HUNDUM nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weiterlesen …